Logo HZO - Heidenheimer Zeitung
Seite 21
Artikel
08.09.2021 KULTUR

Zwei Leben, ein Trauma

Buch In ihrem Roman „Zeitläufte“ erzählt die gebürtige Giengener Autorin Rena Haffert gleich zwei Geschichten. Eine von ihnen spielt im Giengen des 17. Jahrhunderts. Wie hängen die beiden zusammen? Von Maximilian Haller

Previous Next
E

rinnert sich noch jemand an Spielbücher? Diese besonders in den 1980er-Jahren beliebten, interaktiven Bücher, bei denen Leserinnen und Leser selbst direkten Einfluss auf die Handlung des Geschehens nehmen können. Das geht in etwa so: Du bist in einem dunklen Verlies eingesperrt. Was tust du? Du kannst . . .

Startseite

Ressorts