Logo HZO - Heidenheimer Zeitung
Seite 16
Artikel
29.09.2021 KREIS UND REGION

80 Einsätze für die Helfer
vor Ort in Dischingen

DRK Die Bereitschaft blickte zurück auf 2020. Insgesamt 23 Mitglieder sind in Notfällen verfügbar. Die Leitung wird durch ein Stellvertreter-Trio ergänzt. Von Martin Pampuch

G

ut besucht war die Hauptversammlung der Rotkreuz-Bereitschaft Dischingen, die im Dorfhaus Frickingen stattfand. Bereitschaftsleiter Helmut Grund stellte die Zusammensetzung der DRK-Ortsgruppe vor, die von 13 Helferinnen und zehn Helfern getragen wird, davon sind zwei Ärzte, ein Notfallsanitäter, ein Rettungsassistent sowie 19 Sanitätshelfer und -helferinnen. Im vergangenen Jahr kamen in 80 Notfallsituationen 184 Mal Helfer vor Ort zum Einsatz. Bei zwei Blutspendeaktionen konnten 247 Blutkonserven gefüllt werden. Schriftführerin Selina Werner ergänzte in ihrem Jahresbericht die Ausführungen.

Startseite

Ressorts